Vitamin K

Unser Vitamin K KNOCHEN UND BLUT.

Wofür ist es gut?

Gesundheit

Immunität

Energie & Leistung

Schönheit

Gesundheit der Knochen

Blut Gesundheit

Produkte, die diesen Inhaltsstoff enthalten.​

Was die Experten sagen.

Doctor with a stethoscope in the hands and hospital background.

"Vitamin K ist wichtig, weil es an der Blutgerinnung beteiligt ist. "

Geoffrey Barnes, M.D.
Kardiologe am Samuel and Jean Frankel Cardiovascular Center der University of Michigan in Ann Arbor

"Es zeichnet sich ab, dass Vitamin K eine entscheidende Rolle dabei spielt, Gewebe, das nicht verkalken soll, vor Verkalkung zu bewahren."

Sarah Booth, Ph.D.
Direktor des Vitamin-K-Labors am Jean Mayer USDA Human Nutrition Research Center on Aging an der Tufts University in Boston.

"Vitamin K ist ein enzymatischer Kofaktor, der für die Funktion bestimmter Proteine erforderlich ist. Eines dieser Proteine, Osteocalcin, ist das vorherrschende nicht-kollagene Protein im Knochen.”

Vitamin-K-Labor des USDA’s Human Nutrition Research Center on Aging (HNRCA) an der Tufts University.

"Osteocalcin bildet ein weiches, fadenförmiges Material innerhalb des mineralisierten Teils des Knochens und trägt dazu bei, dass die Knochenmatrix als Ganzes weniger brüchig wird. Momentan konzentrieren sich viele Behandlungen für Osteoporose auf die Verbesserung der Knochenmineraldichte, aber es gibt nicht viele Möglichkeiten, die Qualität der Knochenmatrix zu verbessern”

Chris Hernandez
Cornell Universität's Sibley Schule für Maschinenbau und Luft- und Raumfahrttechnik.

Was ist Vitamin K?

Vitamin k ist ein wichtiges fettlösliches Vitamin, das für die Blutgerinnung notwendig ist. Es hilft bei der Wundheilung und dem Knochenstoffwechsel. Es ist in grünem Blattgemüse enthalten. Es sollte bei Herzpatienten mit Vorsicht verwendet werden, da es die Blutgerinnung fördert. Bei Neugeborenen wird es als Injektion gegeben, um einen Vitamin-K-Mangel zu verhindern. Der tägliche Bedarf bei erwachsenen Frauen liegt bei 122 Mikrogramm (mcg) und bei erwachsenen Männern bei 138 mcg. Es gibt zwei Arten von Vitamin K:

Vitamin K1:

Es wird auch Hydrochinon genannt. Es ist in Pflanzen enthalten, wie grünes Blattgemüse, Spinat, etc. Es ist der am häufigsten vorkommende Typ.

Vitamin K2:

Es wird auch Menachinon genannt. Es ist in Tieren und einigen fermentierten Lebensmitteln vorhanden. Es ist ein weniger häufiger Typ.

Vorteile von Vitamin K:

1. Starker Knochen.

Es hilft dabei, die Knochen stark zu machen, indem es die Knochenmineraldichte aufrechterhält und das Risiko von Knochenbrüchen verringert.

2. Herzkrankheiten vorbeugen.

Es hilft, Herzkrankheiten zu verhindern. Es senkt das Risiko einer Herzerkrankung durch die Aufrechterhaltung des Blutdrucks. Es verhindert auch Schlaganfall im Alter.

3. Hautpflege.

Es hilft bei der Hautpflege, z. B. bei Dehnungsstreifen und Rosazea. Es erhöht die Kollagen- und Elastinfasern und damit die Elastizität in den Blutgefäßen.

4. Insulinempfindlichkeit.

Es ist nützlich bei Diabetikern, weil es die Insulinsensitivität in den Geweben verbessert und den Blutzuckerspiegel aufrechterhält.

Empflehlungen

  • Gesunde Lebensweise beibehalten
  • Nehmen Sie gesunde Ernährung
  • Kalium-Präparate einnehmen

Vitamin K Spray Format.

Vitamin K in Sprayform wird leicht aus dem Mund über die Blutbahn unter Umgehung des Verdauungssystems aufgenommen. Es ist leicht verfügbar, um die Gewebe und hat eine schnelle Absorption. Spray Form ist in natürlichen Geschmack und in täglichen Dosen gegeben. Es hilft, Knochen stark zu machen und hilft bei der normalen Blutgerinnung. Es minimiert die Nebenwirkung auf das Verdauungssystem und andere Organsysteme. 1

Referenzen​

[1]Schwalfenberg G. K. (2017). Vitamins K1 and K2: The Emerging Group of Vitamins Required for Human Health. Journal of nutrition and metabolism2017, 6254836. https://doi.org/10.1155/2017/6254836

[1] DiNicolantonio, J. J., Bhutani, J., & O’Keefe, J. H. (2015). The health benefits of vitamin K. Open heart2(1), e000300. https://doi.org/10.1136/openhrt-2015-000300

[1] Simes, D. C., Viegas, C., Araújo, N., & Marreiros, C. (2020). Vitamin K as a Diet Supplement with Impact in Human Health: Current Evidence in Age-Related Diseases. Nutrients12(1), 138. https://doi.org/10.3390/nu12010138

Sieben kraftvolle Inhaltsstoffe.
Fünf ultimative Produkte.

Lysozym zeigt eine breite Palette von vorteilhaften biologischen Effekten, wie z.B. antimikrobielle Wirkung, weshalb es in der Humantherapie zur Behandlung von viralen und bakteriellen Infektionen eingesetzt wird.

Lysozym wird aufgrund seiner antimikrobiellen Aktivität auch in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt, und da es normalerweise mit der Nahrung aufgenommen wird, halten WHO, EFSA und FDA es für sicher.

Anti-Viral >
Entzündungshemmend​ >
Immunität >
Anti-Bakteriell​ >
Gesundheit >

Eisen ist ein wichtiger Nährstoff, der beim Sauerstofftransport hilft. Es hilft beim Transport der roten Blutkörperchen von der Lunge zu anderen Geweben des Körpers. Eisen ist natürlich in der Nahrung vorhanden. Es ist in 1 -3 Gramm im Körper vorhanden.

Gesundheit >
Energie & Leistung >
Immunität >
Schönheit >
Blut Gesundheit >
Gesundheit der Knochen >

Vitamin k ist ein wichtiges fettlösliches Vitamin, das für die Blutgerinnung notwendig ist. Es hilft bei der Wundheilung und dem Knochenstoffwechsel. Es ist in grünem Blattgemüse enthalten. Es sollte bei Herzpatienten mit Vorsicht verwendet werden, da es die Blutgerinnung fördert. Bei Neugeborenen wird es als Injektion gegeben, um einen Vitamin-K-Mangel zu verhindern.

Gesundheit >
Energie & Leistung >
Immunität >
Schönheit >
Blut Gesundheit >
Gesundheit der Knochen >

B-Vitamine verbessern das Stoffwechselprofil des Körpers: Jedes B-Vitamin (B1, B2, B3, B5, B7, B9 und B12) besitzt eine bestimmte Funktion im Körper. Fast jedes Vitamin ist ausschließlich an einem Stoffwechselweg beteiligt, der die Physiologie des Körpers reguliert.

Gesundheit >
Energie & Leistung >
Immunität >
Schönheit >
Blut Gesundheit >
Gesundheit der Knochen >

Vitamin A ist eine essentielle fettlösliche Verbindung. Es wird auch Retinol genannt. Die Hauptquelle für Vitamin A ist die Karotte. Der Tagesbedarf an Vitamin A liegt bei erwachsenen Männern bei 900 Mikrogramm (mcg) und bei Frauen bei 700 mcg.

 
Gesundheit >
Energie und Leistung >
Immunität >
Schönheit >
Gesundheit des Blutes >
Gesundheit der Knochen >

Das “Sonnenschein-Vitamin” wird von Ihrem Körper produziert, wenn er direkt dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Jeder sollte eine ausreichende Menge an Vitamin D haben, da es die Entwicklung von Knochen und Zähnen gewährleistet und ein gesundes Immunsystem aufrechterhält.

Gesundheit >
Energie & Leistung >
Immunität >
Schönheit >
Blut Gesundheit >
Gesundheit der Knochen >

Vitamin C ist ein essentieller Nährstoff, der auch Ascorbinsäure genannt wird. Es hilft bei der ordnungsgemäßen Funktion des Körpers, die Kollagenbildung, Eisenaufnahme beinhaltet. Es hilft auch bei der Stärkung der Immunität und Wartung von Knochen, Knorpel und Zähne. Der tägliche Bedarf für Erwachsene beträgt 2000mg. Es ist in Obst und Gemüse vorhanden, vor allem in Zitrusfrüchten.

Gesundheit​ >
Energie & Leistung >
Immunität >
Schönheit >
Blut Gesundheit >
Gesundheit der Knochen >

BEWERTUNGEN UND REZENSIONEN. ​

Aktuelle Veröffentlichungen​​​